Merkels Chinapolitik Deutliches Schweigen

Die Proteste in Hongkong sind eskaliert, doch die Bundesregierung tut sich schwer mit Kritik an der Führung in Peking. Auch beim Thema Huawei trotzt Kanzlerin Merkel den Kritikern - zu wichtig ist der Handelspartner.
Kanzlerin Merkel, Chinas Präsident Xi Jinping (im September 2019): Friedliche Lösungen

Kanzlerin Merkel, Chinas Präsident Xi Jinping (im September 2019): Friedliche Lösungen

Foto: Michael Kappeler/ DPA
Demonstranten in der Nähe der Polytechnischen Universität (am 19. November 2019)

Demonstranten in der Nähe der Polytechnischen Universität (am 19. November 2019)

Foto: DPA