China-Waffenembargo Steinmeier geht auf Distanz zu Schröder

Außenminister Steinmeier vollzieht in der China-Politik eine Kehrtwende von der Position von Ex-Kanzler Schröder: Deutschland setzte sich nicht mehr ausdrücklich für eine Aufhebung des EU-Waffenembargos gegen die Volksrepublik ein, sagte er kurz vor seinem Peking-Besuch.