Pfeil nach rechts

Hirte sieht den Osten vorn Wo man gut und gern leben kann

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte, sagt Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg einen Aufschwung voraus. Industrie würde sich künftig dort ansiedeln - trotz der Erfolge der AfD.
Silhouette von Dresden mit der Frauenkirche (l.), der Katholischen Hofkirche, dem ehemalige Fabrikgebäude der Zigarettenfabrik Yenidze (M.) und dem Schlossturm (r.)

Silhouette von Dresden mit der Frauenkirche (l.), der Katholischen Hofkirche, dem ehemalige Fabrikgebäude der Zigarettenfabrik Yenidze (M.) und dem Schlossturm (r.)

Sebastian Kahnert/DPA
jat/dpa/AFP
Mehr lesen über