FDP-Chef Lindner "Wir sollten die Grenzen innerhalb Europas wieder öffnen"

In der Coronakrise fordert Christian Lindner weitere Lockerungen, die Zahlen seien "unter Kontrolle". Als prägende Figur des Krisenmanagements sieht er nicht die Kanzlerin, sondern einen Ministerpräsidenten.
Ein Interview von Christoph Schult und Severin Weiland
FDP-Chef Lindner

FDP-Chef Lindner

Foto: Christian Spicker/ imago images/Christian Spicker
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Für Bürgerrechte treten die Grünen offenbar nur ein, wenn es in ihrem Milieu Zustimmung gibt. In der Corona-Krise haben uns die Grünen in der Opposition komplett allein gelassen."

FDP-Fraktionschef Lindner

"Es gibt Protest, der von absurden Verschwörungstheorien und bizarren Falschmeldungen getrieben ist."

FDP-Chef Lindner über manche Corona-Demonstrationen

FDP-Chef Lindner, CDU-Ministerpräsident Laschet

FDP-Chef Lindner, CDU-Ministerpräsident Laschet

Foto: Maja Hitij / Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.