Christliche Kanzlerin "Umfangen von der Liebe Gottes"

Glaube, Demut, Hoffnung: Vor der katholischen Akademie in München spricht Kanzlerin Merkel offen wie selten über den christlichen Glauben als Motivation ihrer Politik. Die Protestantin muss sich aber erneut verteidigen wegen ihrer Kritik am Papst.
Kanzlerin Merkel bei den Katholiken: "Kämpferisch werden, aber nicht überheblich"

Kanzlerin Merkel bei den Katholiken: "Kämpferisch werden, aber nicht überheblich"

Foto: A3919 Lukas Barth/ dpa