Austritt Berliner Landeschef Lauer verlässt Piratenpartei

Er war Bundesgeschäftsführer, Fraktionschef, zuletzt Berliner Landesvorsitzender: Der Pirat Christopher Lauer legt sein Amt nieder und tritt aus seiner Partei aus. Abgeordneter will er trotzdem bleiben.
Berliner Pirat Lauer: Trennt sich nach fünf Jahren von der Piratenpartei

Berliner Pirat Lauer: Trennt sich nach fünf Jahren von der Piratenpartei

Foto: Oliver Berg/ dpa
Fotostrecke

Weisband, Ponader und Co.: Was einstige Promi-Piraten heute machen

Foto: Hannibal Hanschke/ dpa
amz