Christsoziales Steuermodell Das 15-Milliarden-Angebot des Edmund Stoiber

In Wildbad Kreuth will Edmund Stoiber heute nun seine eigenen Steuerpläne auf den Tisch legen. Darin kommt er Rot-Grün weiter entgegen, als es der christdemokratischen Schwesterpartei lieb sein dürfte. Nach dem Willen des CSU-Chefs soll schon in einem Jahr eine umfassende Steuerreform in Kraft treten.