Pöbelnacht von Clausnitz De Maizière verteidigt Polizeieinsatz

Draußen lauert eine fremdenfeindliche Meute, doch Polizisten ziehen Flüchtlinge aus dem Bus: Dieses Vorgehen hat Innenminister de Maizière nun verteidigt - als Zeichen gegen die Pöbler.
Thomas de Maizière (CDU) in Berlin (Archiv): Den Mob nicht gewinnen lassen

Thomas de Maizière (CDU) in Berlin (Archiv): Den Mob nicht gewinnen lassen

Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa
SPIEGEL ONLINE
apr/dpa