Razzia bei Rechtsextremen Seehofer verbietet Neonazi-Gruppe "Combat 18"

Das Bundesinnenministerium geht gegen eine Gruppierung vor, die sich als "Kampfgruppe Adolf Hitler" versteht. Beamte durchsuchen nach SPIEGEL-Informationen in sechs Bundesländern Wohnungen.
Bundesinnenminister Horst Seehofer

Bundesinnenminister Horst Seehofer

Bernd von Jutrczenka / DPA

Sichergestellte Waffen der Neonazi-Gruppe "Combat 18"

Sichergestellte Waffen der Neonazi-Gruppe "Combat 18"

Horst Pfeiffer/DPA