Trotz Corona-Pandemie AfD will an Parteitag im November festhalten

Trotz der neuen Corona-Beschränkungen will die AfD Ende November ihren Bundesparteitag im nordrhein-westfälischen Kalkar abhalten. Doch der Plan kommt womöglich ins Rutschen.
AfD-Delegierter auf einem Bundesparteitag (2015): Warten auf ein Rentenkonzept

AfD-Delegierter auf einem Bundesparteitag (2015): Warten auf ein Rentenkonzept

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Alle Artikel zum Coronavirus Pfeil nach rechts