Debatte über Coronamaßnahmen Baerbock schließt Einschränkungen für Ungeimpfte nicht aus

Die Politik diskutiert über Freiheiten für doppelt Geimpfte. Auch Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat sich zu dem Thema geäußert – und klingt ähnlich wie zuvor hochrangige Unionspolitiker.
Annalena Baerbock, Parteivorsitzende und Kanzlerkandidatin der Grünen, beim Wahlkampfauftakt der Brandenburger Landesgruppe in Michendorf

Annalena Baerbock, Parteivorsitzende und Kanzlerkandidatin der Grünen, beim Wahlkampfauftakt der Brandenburger Landesgruppe in Michendorf

Foto: Fabian Sommer / dpa
lau/dpa