Corona-Beratungen Unions-Länder fordern deutschlandweit deutlich schärfere Maßnahmen

Bei den Corona-Beratungen mit Angela Merkel und Olaf Scholz soll es keinen Beschluss geben – die unionsgeführten Länder stellen dennoch verschärfende Maßnahmen vor. Sie bitten die Bundesregierung, eine allgemeine Impfpflicht zügig vorzubereiten.
Coronapatient in Essen: Die Unions-Länder fordern strengere Regeln

Coronapatient in Essen: Die Unions-Länder fordern strengere Regeln

Foto: Fabian Strauch / dpa
asc/kev/dpa