Nach abgesagter MPK Bund und Länder planen bundesweit einheitliche Ausgangssperren

Statt einer neuen Bund-Länder-Schalte soll es ein Update für das Infektionsschutzgesetz geben. Laut Vizekanzler Scholz sind bundesweit einheitliche Ausgangssperren geplant – und eine neue Regelung zu Schulschließungen.
Bundesfinanzminister Olaf Scholz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz

Foto: Kay Nietfeld / dpa
mrc