Grüne in der Corona-Pandemie Hoffen auf den Aufschwung nach der Krise

Markiert Corona das Ende des grünen Höhenflugs? In der Krise stellen sich die Menschen hinter die Regierung, die Union eilt in Umfragen davon. Noch geben sich die Grünen gelassen - und setzen auf den Wiederaufschwung.
Annalena Baerbock und Robert Habeck Ende Januar vor der Grünenzentrale in Berlin

Annalena Baerbock und Robert Habeck Ende Januar vor der Grünenzentrale in Berlin

Foto: Kay Nietfeld/ DPA
"Wir haben unsere Politik vor der Coronakrise nicht nach Umfragen ausgerichtet und tun es auch jetzt nicht"

Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer