Proteste in Sachsen und Thüringen Extremismusforscher pocht auf härteres Vorgehen gegen gewaltbereite Coronaleugner

Fackelaufzüge in Sachsen, Tausende Demonstrierende in Thüringen: Die Proteste gegen Coronamaßnahmen werden immer mehr von Rechtsextremen befeuert. Nun rüstet sich die Polizei für ein schärferes Durchgreifen.
Polizeibeamte sperren eine Straße zum Greizer Marktplatz nach einer unangemeldeten Demo ab

Polizeibeamte sperren eine Straße zum Greizer Marktplatz nach einer unangemeldeten Demo ab

Foto: Bodo Schackow / dpa
Oliver Decker, Direktor des Else-Frenkel-Brunswik-Instituts für Demokratieforschung an der Universität Leipzig

Oliver Decker, Direktor des Else-Frenkel-Brunswik-Instituts für Demokratieforschung an der Universität Leipzig

Foto: Kay Nietfeld/ DPA
mrc/AFP