Krisenstabschef General Breuer hält Omikron-Welle für beherrschbar

Mit welcher Wucht die Omikron-Welle Deutschland treffen wird, ist dem Chef des Corona-Krisenstabs noch nicht klar. Aber man könne sich darauf vorbereiten, erklärt General Carsten Breuer: durch die Impfung.
Carsten Breuer: »Aber das, was zählt, ist wirklich jeder Piks im Oberarm«

Carsten Breuer: »Aber das, was zählt, ist wirklich jeder Piks im Oberarm«

Foto: Soeren Stache / dpa
mfh/dpa