Streit um Testpflicht Gesundheitsminister der Länder meutern gegen Ampel-Infektionsschutzgesetz

Das neue Infektionsschutzgesetz ist noch keine Woche alt, da wollen die Länder bereits wieder Teile ändern. Das Gesetz sieht in Pflegeheimen tägliche Tests für alle vor – die Gesundheitsminister fordern eine Abschwächung.
Eine Pflegekraft testet eine Bewohnerin in einem Bremer Seniorenheim

Eine Pflegekraft testet eine Bewohnerin in einem Bremer Seniorenheim

Foto: Sina Schuldt / dpa
mrc/cos