Wegen steigender Corona-Infektionen Hanau sagt Demo zum Gedenken an Terroropfer ab

Tausende Menschen wollten am Samstag der Opfer des rassistischen Anschlags gedenken, aber die Demo muss verschoben werden - weil die Zahl der Corona-Infektionen stark steigen. Die Stadt erlaubt aber eine kleinere Kundgebung.
Gedenken an die Opfer von Hanau (hier in Stuttgart)

Gedenken an die Opfer von Hanau (hier in Stuttgart)

 

Foto: Marijan Murat / dpa
kfr/dpa
Mehr lesen über