Viele nicht genutzte Impfdosen Bundesregierung lehnt Aufhebung der Priorisierung für AstraZeneca-Impfstoff ab

Die Bundesregierung strebt derzeit keine Freigabe des AstraZeneca-Impfstoffs an. Regierungssprecher Seibert hat die Sicherheit der Vakzine betont. In der Bevölkerung gibt es Vorbehalte gegen den Impfstoff.
Kanzlerin Merkel darf sich laut der Empfehlung der Ständigen Impfkommission nicht mit dem AstraZeneca-Impfstoff impfen lassen – sie ist 66 Jahre alt

Kanzlerin Merkel darf sich laut der Empfehlung der Ständigen Impfkommission nicht mit dem AstraZeneca-Impfstoff impfen lassen – sie ist 66 Jahre alt

Foto: Frederic Kern / Future Image / imago images
höh/Reuters/AFP