Corona-Impfstoff Spahn schwört Bevölkerung auf »harte Wochen der Knappheit« ein

Der Corona-Impfstoff ist das wichtigste Mittel im Kampf gegen die Pandemie. Trotz angekündigten Nachschubs wird es laut Gesundheitsminister Spahn jedoch auch in den kommenden Wochen eine deutliche Unterversorgung geben.
Gesundheitsminister Spahn: »Das lässt sich nicht schneller beschleunigen, übrigens auch mit Geld nicht«

Gesundheitsminister Spahn: »Das lässt sich nicht schneller beschleunigen, übrigens auch mit Geld nicht«

Foto: FABRIZIO BENSCH / REUTERS
asc/dpa