Lieferengpässe bei Corona-Impfstoff Treffen von AstraZeneca und EU endet ohne Lösung

Das Krisengespräch zwischen der EU und AstraZeneca brachte kein Ergebnis. Der Grund für den Konflikt ist die Ankündigung des Pharmakonzerns, große Mengen Impfstoff voraussichtlich Wochen oder Monate später liefern zu können.
Der Firmensitz des Pharmaunternehmens AstraZenica in Macclesfield, England

Der Firmensitz des Pharmaunternehmens AstraZenica in Macclesfield, England

Foto: Christopher Furlong/ Getty Images
kim/dpa