Gesundheitsminister zu Corona-Impfungen Spahn rechtfertigt Bestellmengen

Jens Spahn steht wegen des holprigen Impfstarts in Deutschland in der Kritik. Der Gesundheitsminister verteidigt seinen Kurs – und sprach jetzt von »Tagen der Zuversicht«.
Gesundheitsminister Jens Spahn: »Wir haben genug, mehr als genug Impfstoff bestellt«

Gesundheitsminister Jens Spahn: »Wir haben genug, mehr als genug Impfstoff bestellt«

Foto: 

CLEMENS BILAN/POOL/EPA-EFE/Shutterstock

ire