Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin »Politiker, die sich vordrängeln, handeln verantwortungslos«

Nach dem Impfskandal in Halle dringt Sachsen-Anhalts SPD-Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne auf juristische Schritte. Zudem wolle sie prüfen, ob diese Vergehen System haben.
Ein Interview von Timo Lehmann
SPD-Gesundheitsministerin Grimm-Benne: »Das sind nicht nur Amtsträger, die sich vorgedrängelt haben«

SPD-Gesundheitsministerin Grimm-Benne: »Das sind nicht nur Amtsträger, die sich vorgedrängelt haben«

Foto: Klaus-Dietmar Gabbert / dpa
»Ich möchte keine Hexenjagd veranstalten.«
»Es ist nicht ausgeschlossen, dass der russische Impfstoff auch in Sachsen-Anhalt produziert werden könnte.«