Coronakrise in Deutschland Wo bleiben die Masken?

Gesundheitsminister Spahn verspricht, bei der Beschaffung von Schutzkleidung zu helfen. Doch die Bundesländer haben bislang nur wenig Material erhalten. Jetzt wächst der Druck auf den CDU-Politiker.
Ein Arzt spricht auf der Isolierstation für Coronavirus-Behandlungen des Schweriner Klinikums mit einem Patienten

Ein Arzt spricht auf der Isolierstation für Coronavirus-Behandlungen des Schweriner Klinikums mit einem Patienten

Jens Büttner/ dpa

"Es gibt so gut wie keine sterilen und auch keine unsterilen Handschuhe, Gesichtsmasken, Schutzanzüge und Desinfektionsmittel"
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts