Beratungen der Gesundheitsminister Lauterbach wirbt für Impfungen ab zwölf Jahren – Stiko zögert weiter

Ab wann sollen jungen Menschen Impfangebote gemacht werden? Die Gesundheitsminister planen, Vakzinen auch für 12- bis 17-Jährige bereitzustellen. Die Stiko will abwarten – und kritisiert den Druck aus der Politik.
Eine Jugendliche in München wird geimpft

Eine Jugendliche in München wird geimpft

Foto: Sven Hoppe / picture alliance / dpa
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: Die Stiko vertritt eine »Außenseiterposition«

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach: Die Stiko vertritt eine »Außenseiterposition«

Foto: Political-Moments / imago images
lau/dpa