"Nicht zweckmäßig" Hessen schafft Beherbergungsverbot ab

Die hessische Regierung verabschiedet sich vom Beherbergungsverbot, verschärft aber Maßnahmen in anderen Bereichen. Volker Bouffier gab zudem bekannt, dass ein Kabinettsmitglied mit dem Coronavirus infiziert ist.
Hotel in Frankfurt am Main

Hotel in Frankfurt am Main

Foto: 

Blatterspiel / imago images/Jan Huebner

mes/dpa/Reuters
Mehr lesen über