Coronakrise Bund gibt Verantwortung für weitere Lockerungen an Länder ab

Erstes Ergebnis der Beratungen zwischen Kanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten: Die Länder übernehmen weitgehend die Verantwortung für die Lockerungen der Corona-Beschränkungen.
Regelmäßiger Austausch: Finanzminister Scholz, Hamburgs Erster Bürgermeister Tschentscher und Kanzlerin Merkel folgen Markus Söder (Archivbild)

Regelmäßiger Austausch: Finanzminister Scholz, Hamburgs Erster Bürgermeister Tschentscher und Kanzlerin Merkel folgen Markus Söder (Archivbild)

Foto:

Bernd von Jutrczenka/ dpa

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

als/mes/cte/gud/dpa