Coronakrise Bund und Länder beschließen Bußgeld bei Angabe falscher Kontaktdaten

Vor dem Hintergrund hoher Corona-Infektionszahlen berät sich Kanzlerin Merkel wieder mit den Länderchefs. Nach SPIEGEL-Informationen gab es eine erste Einigung über strengere Regeln für die Kontaktnachverfolgung.
Gesundheitsminister Spahn und Kanzlerin Merkel am Dienstag im Bundestag

Gesundheitsminister Spahn und Kanzlerin Merkel am Dienstag im Bundestag

Foto: 

Maja Hitij / Getty Images

mes/cte/dpa/AFP