Coronakrise in Deutschland Bund und Länder einigen sich auf Mindestbußgeld für Maskenverweigerer

Wer gegen die Maskenpflicht verstößt, soll künftig mindestens 50 Euro Bußgeld zahlen. Bund und Länder haben sich auch darauf geeinigt, Großveranstaltungen bis Ende des Jahres zu verbieten.
Frau mit Mundschutz über dem Ellenbogen: Künftig soll ein Bußgeld bekommen, wer sich nicht an die Maskenpflicht hält

Frau mit Mundschutz über dem Ellenbogen: Künftig soll ein Bußgeld bekommen, wer sich nicht an die Maskenpflicht hält

Foto: 

Michael Weber / imago images

Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
höh/dpa