Krisenbewältigung statt Handeln GroKo im Corona-Shutdown

Die Coronakrise dominiert die Regierungspolitik, und deshalb brodelt es in der Koalition: Andere Themen bleiben immer häufiger liegen, Union und SPD finden keine Einigung. Hat sich die Koalition schon aufgegeben?
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)

Foto: 

MICHAEL KAPPELER / AFP