Coronakrise Grüne fordern zwei Milliarden Euro zusätzlich für Entwicklungshilfe

In der Coronakrise dringen die Grünen auf mehr Unterstützung für arme Länder. Die Regierung solle zwei Milliarden Euro zusätzlich für Entwicklungshilfe bereitstellen, es drohe eine "Gefahr für die Menschheit und den Weltfrieden".
Flüchtlinge im Camp Moria

Flüchtlinge im Camp Moria

Foto: Angelos Tzortzinis/DPA