Saar-Ministerpräsident Hans "Söder hat gezeigt, wie man Maßstäbe setzt"

Politik in Zeiten von Corona: Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans spricht über das deutsche Krisenmanagement und wie lange Annegret Kramp-Karrenbauer noch CDU-Chefin bleiben sollte.
Ein Interview von Christoph Hickmann und Veit Medick
Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes

Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes

Foto: Oliver Dietze/ dpa
"Ich bin eher für harte Ausgangsbeschränkungen, bei denen die Leute ohne triftigen Grund nicht mehr das Haus verlassen können. Dann brauchen Sie auch keine Überwachung  samt Speicherung persönlicher Daten."
"Deshalb muss jedem, der an der Europäischen Union festhält, klar sein, dass Italien in dieser Situation  unsere Hilfe braucht. Wir werden diese Gemeinschaftsleistung  erbringen müssen, alles andere wäre Traumtänzerei."
Ministerpräsidenten Hans, Söder

Ministerpräsidenten Hans, Söder

Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa
"Söder ist ein erfolgreicher Ministerpräsident, der in dieser Krise gezeigt hat, wie man Maßstäbe setzt."
Ministerpräsident Hans, Vorgängerin Kramp-Karrenbauer

Ministerpräsident Hans, Vorgängerin Kramp-Karrenbauer

Foto: Oliver Dietze/ dpa