Coronakrise Regierung will weltweite Reisewarnung bis Mitte Juni verlängern

Was wird aus dem geplanten Auslandsurlaub? Nach SPIEGEL-Informationen soll die weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes noch mindestens bis zum 14. Juni gelten. Über die Sommerferien wird später entschieden.
Bundesaußenminister Heiko Maas: Reisewarnung gilt "bis auf Weiteres"

Bundesaußenminister Heiko Maas: Reisewarnung gilt "bis auf Weiteres"

Thomas Koehler/photothek.de/ imago images/photothek