Kretschmann warnt "Wenn wir jetzt zu sorglos handeln, wird sich das bitter rächen"

Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann warnt vor weiteren Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Eine zweite Infektionswelle könne Deutschland "deutlich härter treffen als jetzt". Auch Söder mahnt zur Vorsicht.
Kretschmann und Söder bei ihrem Treffen in Ulm: "Gemeinschaft der Umsichtigen"

Kretschmann und Söder bei ihrem Treffen in Ulm: "Gemeinschaft der Umsichtigen"

Foto:

Stefan Puchner/ dpa

mes/mfh
Mehr lesen über