Corona-Pandemie Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie nimmt die Bundesrepublik vorerst keine Flüchtlinge mehr auf. Die humanitäre Aufnahme sei "bis auf Weiteres ausgesetzt", gab das Innenministerium laut einem Medienbericht bekannt.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Archiv)

Foto: Armin Weigel/ dpa
asc/dpa