Kampf gegen Pandemie Spahn gegen Sonderrechte für Corona-Geimpfte

In Deutschland ist die Corona-Impfkampagne angelaufen. Aus Sicht von Gesundheitsminister Spahn sollten Geimpfte keine Vorteile bekommen. Er appelliert an die Solidarität in der Gesellschaft.
Gesundheitsminister Spahn: »Keiner sollte Sonderrechte einfordern, bis alle die Chance zur Impfung hatten«

Gesundheitsminister Spahn: »Keiner sollte Sonderrechte einfordern, bis alle die Chance zur Impfung hatten«

Foto: TOBIAS SCHWARZ / REUTERS
Icon: Spiegel
Icon: Spiegel
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
asc/dpa