Kritik an Kemmerichs Corona-Protest "Es reicht"

Der Thüringer FDP-Chef Thomas Kemmerich ließ sich einst mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten wählen. Nun bringt er die Liberalen mit der Teilnahme an einer Corona-Demonstration in Bedrängnis. Parteigranden gehen auf Distanz.
FDP-Politiker Thomas Kemmerich (am 1.5.2020): Unter Druck

FDP-Politiker Thomas Kemmerich (am 1.5.2020): Unter Druck

Foto: Michael Reichel/ dpa