Trotz Corona-Notbremse Saarland hält an Öffnungsmodell fest

Vielerorts im Saarland greift die Corona-Notbremse. Das bedeutet eine Zwangspause für die Öffnungen im »Saarland-Modell«. Die Landesregierung sieht aber keinen Anlass für einen Kurswechsel.
Gäste in der Außengastronomie in Saarbrücken

Gäste in der Außengastronomie in Saarbrücken

Foto: BeckerBredel / imago images/BeckerBredel
ulz/dpa