Unter Corona-Schutzvorkehrungen Bundeswehr will wieder größere Übungen abhalten

Für die kommenden Monate plant die Bundeswehr zusammen mit US-Streitkräften Truppenübungen mit bis zu 5000 Soldaten. Neue Hygienekonzepte sollen das Risiko von Corona-Infektionen minimieren.
Neubiberg bei München im März: Bundeswehrsoldaten mit Schutzmasken auf dem Gelände der Bundeswehruniversität

Neubiberg bei München im März: Bundeswehrsoldaten mit Schutzmasken auf dem Gelände der Bundeswehruniversität

Foto:

PHILIPP GUELLAND/EPA-EFE/Shutterstock

mes/dpa