Umgang mit Corona-Leugnern Wo Emotionen und Fakten kollidieren

Tausende Corona-Zweifler und Virus-Leugner protestierten am Wochenende in Berlin. Politiker sind empört – aber auch ratlos: Wie mit Menschen umgehen, die die Realität ausblenden?
Verschwörungstheoretiker und besorgte Bürger gingen am Wochenende in Berlin gemeinsam auf die Straße - an Sicherheitsmaßnahmen hielten sie sich oft absichtlich nicht

Verschwörungstheoretiker und besorgte Bürger gingen am Wochenende in Berlin gemeinsam auf die Straße - an Sicherheitsmaßnahmen hielten sie sich oft absichtlich nicht

Foto:

Frederic Kern/ imago images/Future Image

"Auch mit solchen Vorfällen wie in Berlin muss die Demokratie umgehen können"

Roger Lewentz, Innenminister Rheinland-Pfalz

Wie viele Menschen waren bei der der Corona-Demo in Berlin?
Der Demonstrationszug am 1. August 2020

Der Demonstrationszug am 1. August 2020

Foto: Christoph Soeder/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

DER SPIEGEL