Hilfe aus dem Ausland In aller Freundschaft

Der Kreis Heinsberg gehörte zu den ersten in Deutschland, in denen das Coronavirus besonders heftig wütete. Landrat Stephan Pusch bat vor einem Monat um Hilfe bei Chinas Staatspräsident - und verteidigt bis heute sein Vorgehen.
Landrat Stephan Pusch aus Heinsberg empfängt am 22. März 2020 eine Lieferung der Bundeswehr in seinem Kreis: "Gezwungen, nach jedem möglichen Strohhalm zu greifen"

Landrat Stephan Pusch aus Heinsberg empfängt am 22. März 2020 eine Lieferung der Bundeswehr in seinem Kreis: "Gezwungen, nach jedem möglichen Strohhalm zu greifen"

Jonas Güttler/ DPA

"Da war ich gezwungen, nach jedem möglichen Strohhalm zu greifen. Politische Überlegungen standen da außen vor."

CDU-Politiker Stephan Pusch, Landrat von Heinsberg

Vier Mitarbeiterinnen in einem Altenzentrum in Heinsberg warten auf einen Corona-Test (7. April 2020): Scharfe Maßnahmen frühzeitig ergriffen

Vier Mitarbeiterinnen in einem Altenzentrum in Heinsberg warten auf einen Corona-Test (7. April 2020): Scharfe Maßnahmen frühzeitig ergriffen

Jonas Güttler/ picture alliance/dpa