Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer will seine Kinder nicht gegen Corona impfen lassen

»Also muss man sich für das Risiko der Infektion dann entscheiden«: Grünenpolitiker Boris Palmer sagt, warum seine drei Kinder keine Coronaimpfung bekommen würden. Vorerst wäre das ohnehin nicht möglich.
Boris Palmer: »Meine Kinder werden es mit hoher Wahrscheinlichkeit gar nicht merken, wenn sie die Coronainfektion bekommen«

Boris Palmer: »Meine Kinder werden es mit hoher Wahrscheinlichkeit gar nicht merken, wenn sie die Coronainfektion bekommen«

Foto: Pressefoto ULMER / imago images/ULMER Pressebildagentur
kim/AFP