Nach Vorstoß des NRW-Vizeministerpräsidenten Laschet hält an Gottesdiensten zu Weihnachten fest

Joachim Stamp, stellvertretender Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens, hatte zu einer Absage aller Präsenzgottesdienste an Weihnachten aufgerufen. Armin Laschet widerspricht seiner Nummer zwei: Er will daran festhalten – mit Gesangsverbot.
Ministerpräsident Armin Laschet

Ministerpräsident Armin Laschet

Foto: Odd Andersen / AFP
Icon: Spiegel
fek/höh/dpa