EU-Video-Gipfel Die Coronakrise muss 14 Tage warten

Die Staats- und Regierungschefs einigen sich auf eine gemeinsame Erklärung im Kampf gegen das Coronavirus, doch das war es dann auch schon. Die Finanzminister sollen klären, wie es weitergeht.
Von Peter Müller, Brüssel
Der Präsident des Europäischen Rates, Charles Michel, in einer gemeinsamen Videoschalte der Staats- und Regierungschefs

Der Präsident des Europäischen Rates, Charles Michel, in einer gemeinsamen Videoschalte der Staats- und Regierungschefs

-/ dpa
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
Mit Agenturmaterial
Mehr lesen über