Spahn widerspricht RKI-Chef Wieler »Mit steigender Impfrate verliert die Inzidenz an Aussagekraft«

RKI-Chef Lothar Wieler sieht die Inzidenz im Kampf gegen Corona weiter als »Leitindikator«. Gesundheitsminister Spahn verlangt hingegen zusätzliche Kennzahlen, um die Pandemielage zu bewerten – und ist damit nicht allein.
Jens Spahn (r.) und Lothar Wieler: Uneinigkeit in Debatte über Inzidenz als Pandemie-Richtwert

Jens Spahn (r.) und Lothar Wieler: Uneinigkeit in Debatte über Inzidenz als Pandemie-Richtwert

Foto: Florian Gaertner / Photothek via Getty Images
asc/dpa