Fake News Verfassungsschutz warnt vor Instrumentalisierung der Coronakrise durch Rechtsextreme

Es würden "Untergangsszenarien entworfen, um Zustimmung zu radikalen Positionen zu erzeugen": Verfassungsschutzchef Haldenwang warnt vor Desinformationskampagnen und der Verbreitung von Verschwörungstheorien im Zuge der Covid-19-Pandemie.

Thomas Haldenwang: Verfassungsschutz hat Desinformationskampagnen "genau im Blick"

Thomas Haldenwang: Verfassungsschutz hat Desinformationskampagnen "genau im Blick"

Oliver Berg/ picture alliance/dpa

mes/mfh
Mehr lesen über