CSU Fraktionschef Herrmann stellt Stoibers Wahlkandidatur in Frage

Die Macht Stoibers erodiert immer schneller. Als erster CSU-Spitzenpolitiker hat der bayerische Fraktionschef Herrmann einen Wahlkampf 2008 ohne den Ministerpräsidenten ins Gespräch gebracht. Die Umfragewerte der CSU sind derweil im freien Fall, die absolute Mehrheit in Bayern ist futsch.