CSU-Krise Beckstein und Huber einigen sich auf Stoiber-Nachfolge

Innenminister Beckstein und Wirtschaftsminister Huber haben nach Angaben aus der CSU-Landtagsfraktion die Stoiber-Nachfolge unter sich aufgeteilt: Danach wird Beckstein bayerischer Ministerpräsident und Huber Parteivorsitzender. Die endgültige Zustimmung Stoibers steht allerdings noch aus.