CSU-Minister gegen WM in Katar "Die gehen mit den Kamelen spazieren, was hat da der Fußball zu tun?"

Es gibt viele gute Gründe, die Fußball-WM nicht in Katar auszutragen. In einem Radio-Interview zum Thema fiel Entwicklungsminister Gerd Müller nun aber in finstere Wüstenvolk-Klischees zurück.
Entwicklungsminister Müller (CSU): WM in Katar müsse "gestoppt" werden

Entwicklungsminister Müller (CSU): WM in Katar müsse "gestoppt" werden

Foto: Daniel Naupold/ dpa
bor