Sapor-Affäre CSU-Ministerin führte Geschäfte in umstrittener Modellbaufirma

Teure Modelle vom Mörder: Christine Haderthauer spielte in der dubiosen Firma ihres Gatten eine aktive Rolle. Laut SPIEGEL-Informationen fungierte die bayerische Sozialministerin als Geschäftsführerin - und wusste wohl weit mehr, als sie bislang zugeben mochte.
Christine Haderthauer und Ehemann: Was wusste die bayerische Sozialministerin?

Christine Haderthauer und Ehemann: Was wusste die bayerische Sozialministerin?

Foto: Marc Müller/ picture alliance / dpa
dkr